Praxisabläufe ab 01.01.2021

Liebe Patientinnen und Patienten,

Corona wird uns wohl noch einige Zeit weiter begleiten.

Wir möchten unbedingt das Risiko einer Ansteckung in der Praxis vermeiden, ihre chronischen Erkrankungen jedoch wie gewohnt betreuen.

Wir führen von 8-11 Uhr und nachmittags nach Vereinbarung die Sprechstunden für unsere chronisch Erkrankten durch .

Sollten sie Hinweise auf Infektionen haben (Fieber,Gliederschmerzen ,Kopfschmerzen, Halsschmerzen ,Bauchschmerzen ) oder Kontakt zu Corona-Patienten ,so informieren sie uns bitte bereits bei der telefonischen Terminabsprache.

Ab 11 Uhr werden akute Infektionspatienten versorgt .Diese Versorgung erfordert besondere Schutzmaßnahmen für unser Personal ,aber auch eine Kontakteinschränkung zu allen anderen Patienten.

Holen sie bitte ihre bestellten Formulare deshalb bis 11 Uhr des Folgetages ab und betreten sie nach 11 Uhr die Praxis nur nach Aufforderung und vorherigem Klingeln.

Sie schützen sich und uns.

Danke für ihr Verständnis und ihre Rücksichtnahme.

Ihr Praxisteam

Hinterlassen Sie einen Kommentar